Integrative Kindertagesstätte Brandhagen
 
 
 

Musik

Die Musik ist ein fester Bestandteil in unserer täglichen Kita-Arbeit. Da die Musik ein Grundbedürfnis eines jeden Menschen ist, wird dies in usnerer Einrichtung auf vielfältige Weise vermittelt. Wir verstehen Musik als ganzheitliche Förderung, was auch von vielen Wissenschaftlern immer wieder bestätigt wird.

Musik fördert die Erfahrung mit der eigenen Stimme, die Sprachentwicklung, die geistige Entwicklung, Bewegung und Rhythmus, Fein- und Grobmotorik und besonders das Gemeinschaftsgefühl sowie den gemeinsamen Erfolg. Dies alles geschieht in unserem "Musikkreis", der jeden Donnerstagmorgen gruppenübergreifend stattfindet.

   

Unser Musikkreis beinhaltet:

1. Frühkindliche Förderung der Singstimme: Singen in der kindlichen Stimmlage, Sprache erlernen (Text- und Sprachschatzerweiterung), Gefühle erleben und ausdrücken, Ausdauer und Konzentration
2. Stimmbildung ist ein wichtiger Baustein in der Musik. Dies geschieht durch Atmung, Sprache, Mundmotorik und körpereigene Instrumente. Dies alles erleben die Kinder in Lieder, Geschichten, Versen und Reimen.
3. Körpereigene Instrumente einsetzen: Kinder erzeugen Geräusche mit ihrem eigenen Körper, z.B. Klatschen, Trampeln, Stampfen, Schnipsen, Schnalzen, Flöten, Summen...
4. Das Erfahren von Rhythmus und Bewegung ergibt sich für die Kinder beim Singen, Tanzen, Musik hören und Spielen von Instrumenten.
5. Tanzen vermittelt ein Gemeinschaftsgefühl, ein Gefühl für eine spontane, freie Tanzbewegung/Ausdrucksmöglichkeit, und das Erlernen einer vorgegebenen Tanzformation und die Konzentration, dies einzuhalten.
6. Einsatz und Umgang mit Instrumenten: Wir verfügen in unserer Einrichtung über ein großes Angebot an Instrumenten. Eingesetzt werden die Instrumente zur Begleitung von Reimen, Liedern und Versen. Der Einsatz von Instrumenten vermittelt den Kindern ein hohes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen.

Dieses umfangreiche und breit gefächerte Angebot unterstützt die Kinder in ihrer musischen Entwicklung und gibt uns die Möglichkeit, sie adäquat zu fördern.

     

Weitere Angebote zur Musik sind:
 
- Tägliches Singen in den Gruppen
- gezielte Angebote für 5-6jährige Kinder in der Maxigruppe
- Singen und Musizieren zu Festen im Jahreskreis
- Vermittlung von altem und neuem Liedgut
- Förderung des bewussten Hörens / Auditive Wahrnehmung

Seit 2006 werden wir regelmäßig mit dem "Felix" ausgezeichnet, der vom Chorverband verliehen wird und kindgerechtes Singen und Musizieren voraussetzt. Diese Angebote sind möglich durch regelmäßige Fortbildungen und Zusatzqualifikationen unserer Mitarbeiterinnen im Bereich Musik. Die letzte Zertifizierung erfolgte 2012.

Integrative Kindertagesstätte Brandhagen    Michaelstraße 6    59846 Sundern